Regionale Produkte
Ein Garant für Qualität und Geschmack

 

 

 

Unser Anspruch an Qualität, Geschmack und vor allem dem Tierschutz ist sehr hoch.

 

Daher werden die Nutztiere auf höchstem Niveau gehalten. 

 

Nach dem schönen Motto: "Die lebende Erde", bekommen die Tiere nur hochwertiges Futter.

 

Die Nutztieren haben die doppelten Räumlichkeiten und Weideausläufe als selbst von den Ökovorschriften eingefordert wird.

 

Für einen besseren Geschmack, ein gesundes Omega 6 und um die Gefahr von Genmanipulation völlig auszuschließen, wurden die Sojaprodukte im Futter durch Ackerbohnen, Erbsen, Grünmehl und Lupine zu ersetzen.

 

Das Geflügel für den Brattopf und die Legehennen haben täglich großzügigen Weideauslauf, was den guten Geschmack von Fleisch und Eiern noch intensiviert.

 

Nicht nur für Kenner ein Genuss.

 

Die Schafe (Dorper und Merino Landschafe) sind von April bis Dezember auf weitläufigen Weiden und werden mit Kraftfutter (Gerste, Weizen + schwarzem Hafer) zu gefüttert.

 

Sollten Sie Fragen haben, oder mehr über die Farm wissen wollen, dann rufen Sie doch einfach an, oder kommen Sie die Farm besuchen.

 

Ich freuen mich auf Sie

 Doug Stewart